Netbook oder Notebook ?

AddiscoVideo | Forum wird eingestellt

Das Forum von AddiscoVideo.de wird zum 31. Dezember 2018 eingestellt. Sämtliche Beiträge und benutzerspezifischen Daten werden anschließend unwiderruflich gelöscht. Die Registrierfunktion wurde bereits deaktiviert.

    Netbook oder Notebook ?

    Hi leute,
    ich bräuchte mal echt Hilfe,
    vorerst ich bin ein Laie, und beschäftige mich erst vor kurzem mit "Informatik" bzw. Pcs etc. (...)
    ich konnte in kurzer Zeit schon einiges lernen und habe auch schon nun mit Programmieren angefangen...
    nun möchte ich mir ein Laptop besorgen (ich suche schon 5 monate, vergeblich !),..

    Was ist besser, netbook oder notebook ?
    Primär möchte ich es zum Programmieren lernen und um Office lernen nutzen...
    also ich möchte nicht nur eine Programiersprache nutzen, sondern mehrere (C,C++, Java, visual Basic etc),...
    und nebenbei natürlich Office, OpenOffice, Acrobat-Dokumente etc...

    Netbooks haben es ja mit dem Speicher nicht so, was könnt ihr mir denn empfehlen,..
    Die Auflösung ist auch nachteilig wegen den mehreren Fenstern (also Bildschirm ist zu klein),
    oder viele kritiseren die tastatur, das sie zu klein sei,...

    mich interessiert vorerst nur das Speicher; kann ich alles problemlos damit machen ?
    Oder wäre ein Notebook doch besser geeignet ?
    (ich will aufjedenfall mobil sein, also es soll kein Rechner sein)

    vielen dank für die Hilfe

    RE: Netbook oder Notebook ?

    Hallo,

    nun, für das Programmieren eignen sich mobile Geräte nicht unbedingt. Du selbst hast den großen Nachteil, der manchmal sehr vorteilhaft ist, angesprochen:

    Jonny schrieb:

    Die Auflösung ist auch nachteilig wegen den mehreren Fenstern (also Bildschirm ist zu klein),
    Ob man mit der Tastatur bei Note/Netbooks so gut klar kommt ... man gewöhnt sich mit der Zeit. Netbooks sind prinzipiell kleiner (Abmessungen als auch bspw. Festplattengrößen (max. 160GB)) und auch eher für den "schnellen Einsatz" gedacht. Man darf nicht mit viel Rechenleistung rechnen. Meistens kommen Atom-Prozessoren von Intel zum Einsatz, welche sehr stromsparend sind. Da die Abmessungen sehr gering sind, ist folglich auch die Tastatur sehr klein. Um entsprechend mit Office, Entwicklungsumgebungen & Co umgehen zu können eignet sich eine kleine Tastatur sowie der relativ kleine Bildschirm nicht wirklich. Desweiteren ist man mit einem Netbook sehr eingeschränkt. Man hat in 90% der Fälle keine Möglichkeit des Erweiterns und es sind meistens keine Express-Card-Schnittstellen vorhanden.

    Bei einem Notebook sieht die ganze Sache schon wieder anders aus: Großes Display, große Tastatur, ggf. viel Leistung, was vor allem im Bereich der Programmierung nicht schlecht ist, man kann Aufrüsten usw.

    Ich persönlich würde in diesem Fall zum Notebook greifen, da es für das Arbeiten mit Office und Entwicklungsumgebungen einfach besser geeignet ist und es zudem noch erweiterbar ist. Klar spielt hier auch der Preis eine Rolle, da ein Netbook um einiges günstiger sein kann und meistens auch ist, als ein Notebook.

    Grüße,
    AddiscoVideo
    Kein Support durch private Nachrichten! Dafür gibt es das Forum. Danke! | Nutzungsbestimmungen